Die Sprachentwicklung gliedert sich in unterschiedliche Stufen, welche wir genau beobachten können. So kann ein Kind bereits ab dem 6ten Monat über amüsantes Lachen oder auf den Ruf vom eigenen Namen reagieren. Die sprachliche Entwicklung ist ein sehr schneller Prozess, daher sollte man von Anfang an sehr viel Wert darauf legen, dass diese sich sehr gut entwickelt. Bei der Kommunikation sollte man darauf achten, dass das Kind nicht nur mit „ja“ oder „nein“ antwortet, sondern Ihn dazu animieren einen ganzen Satz zu bilden. Hier sind die Eltern gefragt, die Ihre Fragen auch entsprechend formulieren müssen.

Eine Reihe von Kinderbüchern

Vorlesen spielt eine wichtige Rolle in der Entwicklung eines Kindes

Negatives Beispiel:

  • Möchtest du was trinken ?

Hier sind die möglichen Antworten nur „ja“ oder „nein“.

Positives Beispiel:

  • Wenn du was trinken möchtest, dann sag mir bitte was.

Hier wird das Kind animiert selber einen Satz zu bilden und die Frage zu beantworten.

Kinderbücher helfen bei der Entwicklung
Eine der besten Möglichkeiten ist dem Kind ein Buch vorzulesen. Jedoch sollte es sich um Kinderbücher handeln, welche einfach geschrieben und mit Bildern versehen sind. Kommt in einem Satz z.B. das Wort „Kuh“ vor, dann sollte man das Kind dazu animieren auf dem Bild im Buch die Kuh zu suchen und zu zeigen. Kinderbücher existieren heute in einer großen Vielzahl, so kann man diese z.B. bei Thalia.de kaufen.

Worauf sollte man beim Kauf achten
Kinderbücher existieren in kleinen und großen Versionen. Ein Nachteil der Kinderbücher mit einer langen Geschichte ist, dass diese über Wochen gelesen werden müssen und das Kind so schnell den Zusammenhang verlieren kann. Daher lohnen sich am Anfang besonders die Kurzgeschichten. Im Laufe der Zeit kann man längere Geschichten vorlesen und so auch das Gedächtnis vom Kind trainieren. Vor dem vorlesen kann man das Kind fragen, was zuletzt passiert ist und woran es sich noch erinnern kann. Wer sich für diesen Schitt entscheidet, der muss immer wieder neue Bücher kaufen und dies kann die Familienkasse natürlich belasten. Eine Sparmöglichkeit ist hierbei das Internet. So bieten diverse Plattformen Thalia Gutscheine an, welche man bei seiner Bestellung einlösen kann.

Bildquelle: Lupo / pixelio.de bereitgestellt von pixelio.de

Marion Ratenberg (80 Posts)

Hallo. Ich heiße Marion Ratenberg und bin Betreiberin dieses Blogs. Ich bin leidenschaftliche Mutter und genieße ein Teil meiner Freizeit beim Schreiben einige der Artikel für diesen Blog. Meine Hobbies und Interesse schließen u.a. die Erziehung meiner wunderbaren Kinder, Lesen, Fitness und die frische Luft ein. Über Ihre Kommentare oder Ihr Feedback freue ich mich immer. Verbesserungsvorschläge sind auch immer willkommen! Sie finden mich auch auf Google+: Google+


Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Impressum